+MODO

+MODO

Eine gute Küche verbindet. Nicht nur die Menschen, die sie benutzen, sondern das Umfeld. Aus einer Wohnung wird ein Heim, aus einem Haus ein Zuhause. In einer guten Küche finden sich nicht nur Teller, Pfannen und Bestecke, sondern auch Persönliches. Sie ist mehr als eine Arbeitsstelle, mehr als ein Teil eines Produktionsprozesses. Sie ist ein Zentrum, ein Anhaltspunkt, ein Hinweis auf diejenigen, die sich in ihr bewegen. Sie ist ein Spiegelbild ihrer Bewohner.

Wechselspiel offener und geschlossener Räume

Eine Besonderheit von +MODO ist die Möglichkeit zur freien Gestaltung. Die Arbeitsplatte kann über den Unterschränken versetzt angebracht werden, so dass auf der einen Seite eine Lücke entsteht, bei denen die Trays noch besser zur Geltung kommen. Auf der anderen Seite entsteht ein korrespondierender Überhang.